30 Jahre Woodquay-Herberge

Ausgabe in voller Größe 185a

Wir haben kürzlich unser 30-jähriges Bestehen gefeiert.

Nur ein bisschen über unser Gebäude und die Geschichte, das erste Hostel in Galway City zu sein. Als wir es vor 1 Jahren gekauft haben, war es ein Gästehaus in Familienbesitz. Wir haben es am Telefon gekauft, ohne es gesehen zu haben, und es als Hostel eröffnet, in dem Rucksacktouristen und Touristen 30 Wochen nach Erhalt der Schlüssel willkommen sind. Damals waren es 5 Punt pro Nacht, alle Schlaf- und Badezimmer waren gemeinschaftlich. Die meisten Leute sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad angereist und haben nicht im Voraus gebucht, sondern sind einfach gekommen. Wir haben vor dem Internet angefangen, damit unsere Gäste von anderen Hostels, in denen sie im ganzen Land übernachteten, von uns hörten, oder wir schickten Leute zum Bahnhof, um die Züge zu treffen und ihnen einen Flyer für das Woodquay Hostel zu geben. Wir hatten immer eine Mischung aus Gästen von Studenten über Inselbewohner (Arran) bis hin zu Straßenmusikern und Touristen aus Europa.  
 
Galway hat sich in 30 Jahren stark verändert, als wir anfingen, konnte man noch die Einkaufsstraße hinunterfahren und das Einkaufszentrum Eyre Square wurde gerade eröffnet. Es gab viele originale Galway-Läden wie Taffe's und alte Pubs, es gab keine Cafés. 
Während sich Galway verändert hat, ist Woodquay immer noch sehr ähnlich, viele der ursprünglichen Bewohner leben immer noch in der Gegend und die Pubs sind immer noch da, auch wenn einige von ihnen andere Namen haben. Es war schon immer ein authentischer Teil der Stadt. 
 
Das Hostel wurde im Laufe der Jahre mehrfach modernisiert und hat jetzt viel mehr private Zimmer und Badezimmer als in den 1990er Jahren. Natürlich bucht jeder online und folgt Ihnen in den sozialen Medien, aber einige Dinge sind immer noch gleich, Gäste aus aller Welt Die Welt isst und trifft sich immer noch zusammen in den Gemeinschaftsbereichen und trotz Google wird man immer noch nach Ratschlägen zu den besten Orten in und um Galway fragen. 
 
Wir haben es geliebt, in den letzten 30 Jahren Menschen aus allen Lebensbereichen und der ganzen Welt zu treffen, und wir hatten viele wiederkehrende Gäste. Das Hostel hat uns zahlreiche lustige Geschichten von Menschen auf ihren Reisen erzählt, aber einer unserer Favoriten war, als es regelmäßig wöchentlich stattfand Gast vom Land hat bei uns im Lotto gewonnen (eine halbe Million in altem Geld) er kam und blieb die folgenden Wochen für 10 Euro pro Nacht! 
 
Die Technologie war die größte Veränderung, aber der traditionelle, freundliche und persönliche Empfang übertrifft immer noch alles, und das ist es, was die Menschen immer noch wollen und genießen, wenn sie in Woodquay ankommen. Für uns dreht sich alles um die Menschen, die durch die Tür gehen, die Verbindungen, die Sie knüpfen, und die Menschen, mit denen Sie aus der ganzen Welt noch in Kontakt stehen, die Freunde bleiben.

Besuchen Sie wie immer www.gov.ie für die neuesten Updates zu Covid-19

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpassen Sie es nicht!

Es ist billiger, direkt bei uns zu buchen

Verpassen Sie es nicht!

Es ist billiger, direkt bei uns zu buchen